Allein das Leben

Allein das Leben
Art.-Nr.: 543
Schwer verwundet, fast nackt und ganz allein... Willi Lüdeking erzählt die wahre Geschichte seines Urgroßvaters und hält sich dabei so weit wie möglich an die historischen Fakten.
9,80 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung
Kurz vor Ende des 1. Weltkrieges wird der Straubinger MG-Schütze Xaver Schütz bei einem Rückzugsgefecht in Frankreich von einem Granatsplitter schwer verletzt. Der Verwundete kommt in einem leeren Güterwaggon zu sich, unterwegs irgendwo in Frankreich mit unbekanntem Ziel. Von den Dämonen seiner Kriegserlebnisse zermartert, ringt der 19-Jährige ohne Wasser und Proviant unter der erbarmungslosen Sommersonne Frankreichs um sein letztes bisschen Leben. Willi Lüdeking erzählt die wahre Geschichte seines Urgroßvaters und hält sich dabei so weit wie möglich an die historischen Fakten.

Datenblatt

ISBN 978-3-942742-85-6
Einbandart Hardcover
Seitenanzahl 239
Lieferzeit 2-3 Tage

Zuletzt angesehene Artikel