Kunstgeschichte der Stadt Straubing

Kunstgeschichte der Stadt Straubing
Art.-Nr.: 189
Die Kunstgeschichte der Stadt Straubing umfasst 800 Jahre Architektur und Kunst in einem Marktort am Donaufluss, in einer der alten Haupt- und Regierungsstädte des bayerisches Unterlandes, in der ehemaligen Residenz des Herzogtums Straubing-Holland, in einem geistlichen Zentrum im Norden des Herzogtums und Kurfürstendamms Bayern.
29,80 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung
Die Kunstgeschichte der Stadt Straubing umfasst 800 Jahre Architektur und Kunst in einem Marktort am Donaufluss, in einer der alten Haupt- und Regierungsstädte des bayerisches Unterlandes, in der ehemaligen Residenz des Herzogtums Straubing-Holland, in einem geistlichen Zentrum im Norden des Herzogtums und Kurfürstendamms Bayern. Alle Kunstgattungen trugen von der Romanik bis zur Gegenwart zu einem bunten Mosaik des Kunstschaffens bei, mit Künstlernamen von internationaler Geltung und bodenständigen Handwerkern, mit Werken hoher Kunstfertigkeit und echter Naivität.

Datenblatt

ISBN 978-3-942742-25-2
Autor Schäfer Werner
Einbandart Hardcover
Seitenanzahl 352
Lieferzeit 2-3 Tage

Zuletzt angesehene Artikel