Den Menschen ein Stück Himmel bringen

Den Menschen ein Stück Himmel bringen
Art.-Nr.: 133
Er wollte den Menschen ein Stück Himmel bringen und den Kranken, Hilflosen in ihrer Angst nahe sein: Als Sohn eines einfachen Hufschmieds stieg Eustachius Kugler zum Provinzial der Barmherzigen Brüder in Bayern auf.
9,80 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung
Er wollte den Menschen ein Stück Himmel bringen und den Kranken, Hilflosen in ihrer Angst nahe sein: Als Sohn eines einfachen Hufschmieds stieg er zum Provinzial der Barmherzigen Brüder in Bayern auf; von 1925 bis 1946 leitete er hier den Orden. Noch heute gilt Eustachius Kugler als der eigentliche Begründer eines modernen Krankenhauswesens in der Oberpfalz. Obwohl selbst schwer leidend, kämpfte er ein Leben lang für die Bedürfnisse der Kranken. Seine Seligsprechung 2009 im Regensburger Dom bestätigte eindrucksvoll, was Christen ohnehin schon wissen: Dass sich Gott die kleinen, bescheidenen Leute aussucht, um die selbstverliebten, von der eigenen Bedeutung so schrecklich überzeugten Großkopferten - wie man in Bayern sagt - zu beschämen. Und dass es die einfachen, geraden, auf große Worte und raffinierte Posen verzichtenden Menschen sind, die als Einzige große genannt werden dürfen - weil sie begriffen haben, was am Ende wirklich zählt. Diese spannend geschriebene, sorgfältig recherchierte Lebensgeschichte macht ausgewähltes Aktenmaterial aus dem Seligsprechungsprozess erstmals einem breiten Leserpublikum zugänglich. Der Regensburger Theologe und Schriftsteller Christian Feldmann hat sich mit mehr als vierzig, in sechzehn Sprachen übersetzten Büchern einen Namen als Biograph großer Heiliger und frommer Querköpfe gemacht.

Datenblatt

ISBN 978-3-936511-71-0
Author Feldmann Christian
Einbandart Hardcover
Seitenanzahl 144
Lieferzeit 2-3 Tage